Verketten Funktion in Excel zum Namen zusammenzusetzen mit Leerzeichen

Die Verketten Funktion in Excel ist besonders nützlich, wenn Sie die Vornamen und den Nachnahmen von Personen in separaten Zellen haben und die Namen nun in einer Zelle zusammensetzen möchten. Dies wird z.B. für die Versendung von Serienbriefen häufig genutzt.

Schritt für Schritte Namen zusammensetzen mit der Verketten Funktion in Excel

Verketten Funktion in Excel

Verketten Funktion in Excel

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf Formeln und öffnen Sie dann den Funktionsassistenten
  2. Suchen Sie die Funktion Verketten
  3. Wählen Sie die Zellen aus, die Sie kombinieren möchten
  4. Die Verketten Funktion setzt die Texte der beiden Zellen zusammen. Um nun ein Leerzeichen zwischen Vornamen und Nachnamen einzusetzen, müssen Sie die Formel wie folgt in der Zelle anpassen =VERKETTEN(A4;“ „;B4)
  5. Die Formel können Sie nun einfach herunterziehen, um Sie zur Kombination aller Namen in Ihrer Liste zu nutzen

Fertig, im Ergebnis sollte die Verketten Funktion mit Leerzeichen wie in der voran stehenden Abbildung aussehen.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar