Kriminalstatistik 2014 in Excel mit Trendlinien

Hier finden Sie ein Beispiel für den Nutzen von Sparklines (Trendlinien mit Markierungen) in Excel, die es ermöglichen schnell und einfach die Aussagekraft von Tabellen zu erhöhen. Sie können nachfolgend einen Auszug aus der Kriminalstatistik 2014 in Excel (Wohnungseinbruchdiebstahl) herunterladen, um die Daten selbst zu analysieren.

Download Kriminalstatistik 2014 in Excel mit Trendlinien

Sie können die Kriminalstatistik 2014 in Excel unter folgendem Link herunterladen. Bitte beachten Sie, dass Sie die Daten nur mit Nennung der Quelle (PKS Bundeskriminalamt, Angabe des Berichtsjahres 2014) verwenden dürfen.

Zum Download über Dropbox

Sparklines einfügen

sparklines

Sparklines hinzufügen, Screenshot Kriminalstatistik 2014 in Excel

Um Sparlines Ihrer Tabelle hinzuzufügen gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie in der Topnavigation auf Einfügen und dann auf das Symbol mit der Bezeichnung Linie
  2. Wählen Sie die Datenreihe für Ihre Trendlinie aus
  3. Klicken Sie nun auf Ihre Linie, um Ihr über das Menü Sparklinetools Markierungen, z.B. Höchstwert und Tiefstwert hinzuzufügen, deren Farbe anzupassen, sowie die Stärke der Trendlinie anzupassen

Lust auf mehr Excel Power?

Möchten Sie keine Excel Tipps verpassen? Dann folgen Sie uns doch per Mail und Social Media, und sehen Sie auch unsere regelmäßige Excel Schulung in Hamburg!



Anzeige


Anzeige